Mitarbeiter gewinnen und halten

Deutschland, und besonders Bayern, erlebt Vollbeschäftigung und Fachkräftemangel. Nicht nur größere, auch und besonders kleinere KMU müssen sich damit befassen, wie man in solcher Situation Arbeitskräfte anzieht, gewinnt und auch hält. 

In diesen Zeiten muss sich das Personalmarketing vom Kundenmarketing inspirieren lassen: Die Bedürfnisse erforschen und sich daran orientieren, den gesuchten Mitarbeiter dort finden, wo er sich aufhält und den Recruting-Prozess mitarbeiterorientiert gestalten. Bei der Arbeit im Unternehmen muss das Klima sich so entwickeln, dass der Mitarbeiter sich wohlfühlt und seine Leistung und sein Mitdenken einbringt. Auch die Konditionen müssen stimmen, aber mehr noch das gesamte Umfeld.

Martin Reh, Unternehmer, Coach, Menschenkenner ist Redner beim Erfolgsforum in München am 27. September 2018 zum Thema: Wie kann sich das Personalmarketing vom Kundenmarketing inspirieren lassen?  

Wollen Sie die vielfältigen und oft unkonventionellen Wege der Mitarbeiterfindung erfahren? Vermeiden, dass Ihre besten Mitarbeiter abgeworben werden? Sie werden von dem Abend nicht nur Impulse mitnehmen, sondern konkretes umsetzbares Vorgehen. Und viele Anregungen aus der sicher tieferen Diskussion mit allen Teilnehmern und den praxiserfahrenen Unternehmer-Referenten.

Zielgruppe: Unternehmer KMU, Führungskräfte, Berater und Trainer in Unternehmen sowie weitere Interessierte für die Zukunft der Arbeit

Termin: Donnerstag 27. September 2018

Ablauf: ab 18.30 Uhr Get-Together, interaktiver Vorträge ab 19.00 Uhr, Ende ca. 22.00 Uhr mit einer Pause dazwischen. und Zeit für Diskussion.

Orga-Pauschale: 35 € (29,41+ MwSt.), inkl. gesundem und leckeren Imbiss und Getränken. Für Mitglieder von GABAL, Strategieforum und GfA nur 20 €.

Für die ersten 3 Anmeldungen haben wir Gratis-Pältze reserviert…

Ort: 80797 München,  Saarstraße 5, Freiraum-Zentrum 1. Stock


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s